Skip to content

TIERGESCHICHTEN

Die zwei Bären

baeren

In einem tiefen Wald, auf einer Lichtung lebten zwei Bären. Der eine hieß Arno und der andere Jolanda, aber Arno sagte immer Joli. Die beiden wohnten direkt an einem kleinen See, jeder in seinem eigenen kleinen Haus. Sie verbrachten jede freie Minute zusammen.
Schon am frühen Morgen standen sie auf und besuchten sich gegenseitig, mal vor dem einen und mal vor dem anderen Haus. Sie spielten im Gras unter der warmen Sonne oder tollten im Wald herum. Sie kletterten auf Bäume und schwammen im See. Im Winter bauten sie gemeinsam Schneemänner und liefen Schlittschuh, denn dann war der See zugefroren.
Die beiden hatten viele Jahre lang eine schöne Zeit zusammen. Sie hatten nie daran gedacht, dass sich daran etwas ändern würde. Doch leider passiert es immer wieder, dass doch etwas geschieht, woran man nie denken würde.

 Eines Tages trieben sich ein paar Menschen im Wald herum. Sie sahen nicht sehr freundlich aus. In ihren Händen trugen sie große, schwere Gewehre und große Netze. Direkt hinter ihnen fuhr ein großes Fahrzeug, welches einen Käfig trug. 

© copyright by Eva Siebenherz